5 Knights

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (7 votes)

Choose Casino to Play for Real Money

BGO Casino 5 KnightsreviewUptown Aces Casino 5 KnightsreviewBob Casino 5 KnightsreviewSloto’Cash Casino 5 KnightsreviewRed Stag Casino 5 KnightsreviewRoyal Panda Casino 5 KnightsreviewSpinit Casino 5 KnightsreviewSloty Casino 5 Knightsreview

Spiele-Information

Einstellungen

5 Knights ist ein Automatenspiel mit Echtgeld und dem Thema der mittelalterlichen Ritterzeit.  5 Ritter müssen auf den Walzenplätzen vereint werden, um zur Rettung des Königreiches beizutragen und dem Spieler die ultimative Belohnung zu bringen.

Der Provider NextGen-Gaming hat mit hervorragenden Graphiken eine Welt der Ritter entstehen lassen und ermöglicht auf 5 Walzen mit 25 wählbaren Gewinnlinien durch diverse Extras eine breite Gewinnpalette die auch, wenn Sie 5 Knights kostenlos spielen, noch interessant sind.

Symbole und Bedienung des Spiels mit heldenhaften Rittern

Die Symbole tragen immer dazu bei, die Atmosphäre eines Slots zu beeinflussen. Auch hier haben wir erstklassige Designs im fast gotischen Stil, die mit ihren Werten im Paytable enthalten sind:

  • 9 und 10                             5 bis 50
  • J und Q     5 bis 75
  • K und A     10 bis 100
  • Streitaxt und Schwert gekreuzt 15 bis 150
  • Kampfhandschuh der Rüstung 15 bis150
  • Frau des Ritters       2 bis 250
  • Der Ritter     3 bis 500
  • Der Schild als Wild Symbol        
  • Die Ritterburg als Scatter         1 bis 100

Der Casino Spieler findet die Bedienknöpfe und Informationen in 2 Zeilen unterhalb der Walzen:

  • Ton an und aus, und Info Button der alle Infos über den Slot öffnet.
  • AUTO Play Taste und Knopf zur Wahl der Anzahl der Gewinnreihen.
  • Festlegung des Wetteinsatzes pro Payline.
  • Risikotaste, die nach Gewinnen für die Gamble Funktion aktiv ist, und rechts die Starttaste für das Spiel.
  • Darunter sieht man die Infos über Kontostand, Gesamteinsatz für alle Linien und den derzeitigen Gewinn.

Einstellen, das Spiel 5 Knights in Casino Automatenspiele starten und versuchen, die 5 vorhandenen Ritter zu finden. Das ist alles, was der Spieler tun muss. Vielleicht wird der König ihn für seine Mühen belohnen.

5 Knights, das Automatenspielen und seine Gewinnmöglichkeiten

Wer Online Spiele kennt weiß, dass bei allen Slots die höherwertigen Symbole sehr erstrebenswert sind. Es gibt außerdem 3 Symbole (die Frau des Ritters, den Ritter und die Ritterburg) die bereits ab 2 Symbolen eine kleine Summe einbringen. Findet der Spieler alle 5 Ritter, so wird der Wetteinsatz bis zum 500-fachen multipliziert, was für das Fehlen eines Jackpots entschädigt.

Das Wild Symbol ist der Schild, hierdurch werden alle anderen Symbole ausgetauscht, falls damit eine Gewinnreihe entsteht.

Bezüglich des Wild Symbols gibt es in Casinos online bei diesem Spielautomaten den sogenannten Wild-Verstärker. Das ist ein Schieberegler über den Walzen, durch den man eine Walze bestimmen kann, auf der die Wild Symbole verstärkt auftreten, meistens zwei oder drei. Je weiter die ausgewählte Walze rechts liegt, je höher ist der Multiplikator.

Die Gamble Funktion nach Gewinnen ist bei diesem Online Spiel ebenfalls vorhanden und zwar als Kartenspiel. Mit Glück ist es dem Spieler möglich, seinen Gewinn zu verdoppeln oder sogar zu vervielfachen. Das Risiko beinhaltet aber auch den Verlust des gesamten Gewinns.

Die Ritterburg als Scatter beschert dem Spieler bei 3 Symbolen 15 Freispiele. Während der Freispiele werden die Gewinne verdoppelt. was besonders bei der Echtgeld Version interessant ist

5 Knights, ein heldenhafter Kampf um die Ehre und Große Gewinne

Die Ritterwelt des Mittelalters beschert in Casinos online dem Spieler ein aufregendes und spannungsgeladenes Spiel in dem er vielleicht seine Jugendträume erfüllen und einmal für den König in die Schlacht ziehen kann.

Die verschiedenen Extras bringen Abwechslung und Nervenkitzel mit sich und sorgen für eine anregende und unterhaltsame Spielzeit.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Dieses Spiel melden

Was ist das Problem?