Isle of Man Aufsichtskommission für Glücksspiele

Bewertung : (1 Stimmen)
rating_onrating_onrating_onrating_onrating_off

Die Isle of Man Gaming Authority überprüft derzeit den Lizenzierungsprozess für neue Softwareentwicklungen in der Online-Gaming-Branche. Lizenzsysteme sollten effizienter gestaltet werden, insbesondere um Lizenznehmern die Veröffentlichung ihrer Neuerscheinungen auf dem Markt für digitale Spiele zu erleichtern. Laut Mark Rutherford, Vizepräsident des Verwaltungsrates, besteht das Hauptziel der Isle of Man Gambling Supervision Commission darin, kommende Releases für lizenzierte Softwareanbieter zu regulieren und zu rationalisieren. Das bedeutet nicht, dass die Kontrollen im neuen Online Casino geändert werden. Hier wird die Anwendbarkeit jedes Bewerbers durch das spezifische Zertifizierungsverfahren geprüft.

1 Casinos
Casino besuchen
PokerStars
Bonusbedingungen

Wir verwenden Cookies, wie in unserer Datenschutzrichtlinie festgelegt.
Wenn Sie auf dieses Popup klicken, stimmen Sie unseren Richtlinien zu.

Mehr
OK