Giropay als Zahlungsmethode in Online Casinos

Bewerten Sie diese Seite : ( 200 Stimmen )
Star Star Star Star Star

Das Bezahlen von Dienstleistungen und Waren im Internet wird eine immer wichtigere Sache. Das Bestellen in Online Shops wird häufig genutzt und Kunde und Händler wollen, dass die Zahlungen schnell abgeschlossen werden, damit die bestellte Ware rausgeschickt und die Dienstleistungen erbracht werden können. Das gilt auch für die zahlreichen Online Casinos. Da den Anbietern von Glücksspielen vom Gesetzgeber hohe Auflagen gemacht werden in puncto Sicherheit und nicht alle gängigen Zahlungsanbieter wie PayPal mit Casinos zusammenarbeiten, müssen schnelle und sichere Alternativen her. Eine davon ist Giropay. Von vielen Casinos wird diese Methode bereits angeboten. Hier wollen wir erklären, wie genau dieser Dienst funktioniert, wie eine Einzahlung damit getätigt wird und welche Voraussetzungen der Kunde erfüllen muss, um ein Casino mit Giropay nutzen zu können.

7 Casinos
Casino besuchen
Vulkan Vegas Casino
200% Einzahlungsbonus + 50 Freispiele bei Registrierung
Bonusbedingungen
Casino besuchen
Gratorama Casino
100% bis zu 200 Euro
Bonusbedingungen
Casino besuchen
Karamba
100 Free Spins + 100%
Bonusbedingungen
Casino besuchen
William Hill
100% bis zu £/€/$ 150
Bonusbedingungen
Casino besuchen
Genesis Casino
1000€ Bonus + 300 Freispiele
Bonusbedingungen
Casino besuchen
Mr Bet Casino
400% biz zu €1500
Bonusbedingungen
Casino besuchen
Green Casino
bis zu 1200 Euro + 220 FS
Bonusbedingungen

FAQ

Was ist Giropay?

Giropay ist eine Möglichkeit, um Internet schnell, einfach und sicher eine Zahlung anzuweisen. Während bei einer Banküberweisung mehrere Tage vergehen können, ehe das Geld beim Empfänger ankommt, schickt Giropay nach wenigen Sekunden eine Zahlungsbestätigung an das Online Casino, welches daraufhin sofort den Betrag auf dem Konto des Kunden gutschreibt. Dabei ist dieses Verfahren ebenso sicher, wie das Online Banking selbst. Nur Pin und TAN werden benötigt, den Rest erledigt der Bezahldienst selbst.

Wie funktioniert Giropay?

Giropay funktioniert im Prinzip genau so wie eine Online Überweisung. Der Kunde gibt den Betrag ein, der überwiesen werden soll, und hält zu Legitimation die Pin und TAN, die zu seinem Konto gehören, bereit. Wenn alles erledigt ist, hat der Empfänger sein Geld sofort, anstatt mehrere Tage zu warten. Der Vorteil ist klar: Giropay funktioniert schneller und einfacher als normales Online Banking.

Ist Giropay sicher?

Giropay ist ein Dienst, der direkt am Online Konto des Kunden arbeitet. Das Online Casino selbst bekommt weder Einsicht auf das Girokonto, noch werden Pin oder TAN an diesen übermittelt. Sämtliche Daten sind verschlüsselt und werden nur für diesen einen Vorgang verwendet. Das TAN-Verfahren gilt ohnehin als sehr sicher, da für jede Überweisung eine eigene TAN-Nummer vergeben werden muss.

Wird Giropay von meiner Bank unterstützt?

Es gibt in Deutschland nur sehr wenige Banken, die das Giropay-Verfahren nicht unterstützen. Es handelt sich um einen landesweit verfügbaren Service. Sowohl Sparkassen, als auch Volksbanken und große Kreditinstitute unterstützen derzeit diesen Dienst.

Wir verwenden Cookies, wie in unserer Datenschutzrichtlinie festgelegt.
Wenn Sie auf dieses Popup klicken, stimmen Sie unseren Richtlinien zu.