Bingo Einführung

Bingo ist ein Glücksspiel, das einige Ähnlichkeiten mit Lotto aufweist. Auch hier werden zufällige Zahlen aus einer Trommel gezogen, mit der die Spieler Gewinnkombinationen bilden müssen. Vor allem in den USA und in Großbritannien ist Bingo traditionell sehr beliebt, doch auch in Deutschland gibt es mittlerweile Tausende von Menschen, die das Spiel regelmäßig spielen.

In der Regel wird Bingo als ein Spiel für alte Menschen bezeichnet, was vor allem an der Tatsache liegt, dass es bei vielen Rentnern ein beliebter Zeitvertreib ist. So werden in Ländern wie den USA regelmäßig Bingo-Turniere veranstaltet, die in Sporthallen oder ähnlichen Einrichtungen organisiert werden. Und bei diesen Turnieren sind die Teilnehmer oft eher im höheren Alter.

Allerdings hat sich das Image von Bingo über die Jahre bereits stark verändert. Heute spielen immer mehr jüngere Menschen das Game, daher wird der Ruf des „Spiels für alte Leute“ wohl schon bald nicht mehr darauf zutreffen. Dafür ist vor allem die Tatsache verantwortlich, dass man heute auch Bingo online spielen kann.

Beim Bingo online handelt es sich im Prinzip um das genau gleiche Spiel, nur dass es in einer digitalen Version im Internet gespielt werden kann. Natürlich gibt es auch sonst einige Unterschiede, über die Sie weiter unten in diesem Artikel lesen können. Viele Online Casinos bieten Bingo heute für ihre Kunden an, da sich das Spiel als sehr beliebt erwiesen hat.

Auf dieser Seite erfahren Sie alles zum Thema Bingo. Woher kommt das Spiel, und wo hat es seine Anfänge? Wie wird es gespielt und welche Regeln gibt es dabei? Und natürlich am wichtigsten, wo können Sie Online Bingo spielen und dabei so viel Geld wie möglich gewinnen?

Was ist Bingo?

Bingo ist ein Glücksspiel, bei dem mehrere Spieler gegeneinander antreten. Dabei versucht jeder Spieler, schneller seinen Spielschein auszufüllen als seine Gegenspieler. In der Regel erhalten die Gewinner Geldpreise, allerdings gibt es auch viele Varianten, bei denen Sachpreise als Gewinne verteilt werden.

Bingo ist auf der ganzen Welt ein beliebtes Spiel. Am populärsten ist es auf jeden Fall in den USA und in Großbritannien, aber auch in vielen anderen Ländern ist das Game mittlerweile sehr beliebt. Auch wenn es in manchen Ländern keine organisierten Turniere gibt, können die Menschen dort heute Bingo Spiele online finden. Durch das Online Bingo wird das Spiel damit auf der ganzen Welt bekannter.

Da beim Bingo Zahlen aus einer Trommel gezogen werden, hat das Spiel einige Ähnlichkeiten mit Lotto. Aus diesem Grund kann man in einem Casino auch oft Lotto und Bingo online spielen. Viele Online Casinos bieten beide Spiele zusammen an, da die Zielgruppe oft die gleiche ist. Wer gerne Lotto spielt, dem macht in der Regel auch Bingo Spaß und umgekehrt.

Wie sind die Regeln von Bingo?

Bingo ist ein sehr einfaches Spiel:

  1. Am Anfang bekommt jeder Spieler einen Schein mit einer bestimmten Anzahl an Zahlen. Die Zahlen sind bereits auf dem Schein aufgetragen, also hat der Spieler keinen Einfluss darauf, welche Zahlen auf seinem Schein enthalten sind. Bei den meisten Formen von Bingo werden die Zahlen 1 bis 75 verwendet, allerdings gibt es Varianten mit anderen Zahlenbereichen.
  2. Nachdem jeder Spieler einen Schein erhalten hat, beginnt das Spiel. Danach werden zu bestimmten Zeiten zufällige Zahlen aus einer Trommel gezogen. Zum Beispiel werden alle 5 Minuten 10 Zahlen gezogen. Die Spieler haben danach also 5 Minuten Zeit, ihren Schein bis zur nächsten Ziehung zu aktualisieren.
  3. Wenn ein Spieler eine der gezogenen Zahlen auf seinem Schein hat, kann er sie wegstreichen. Sobald er oder sie eine Reihe voller Zahlen komplett hat, erhält er oder sie einen Gewinn. Und natürlich gibt es bei den meisten Spielen auch einen Gewinn für den Spieler, der als erstes den kompletten Schein ausfüllen kann.

Die meisten Spielscheine bestehen aus 5 Reihen und 5 Spalten. Das mittlere Kästchen ist in der Regel leer und kann nicht zum Spielen verwendet werden. Daher ist es unmöglich, eine Reihe mit dem mittleren Kästchen zu bilden. Die Gesamtzahl der Zahlen auf jedem Schein liegt folglich bei 24.

Um an einem Bingo-Spiel teilzunehmen, muss jeder Spieler vorher einen Geldeinsatz bezahlen. Aus diesen Einsätzen bilden sich dann die Preise für die Gewinner. Ein Teil des Preisgeldes wird dabei von den Organisatoren oder vom Casino weggenommen, genau wie bei allen anderen Glücksspielen auch.

Wie ist die Geschichte von Bingo?

Das Bingo, wie wir es heute kennen, hat seine Ursprünge in den USA des frühen 20. Jahrhunderts. Der Amerikaner Edwin Lowe wird allgemein als der Vater des Bingos betrachtet, da er der erste war, der das Spiel für Gruppen von Spielern organisierte. Dennoch wurde Bingo wohl schon vor dieser Zeit in anderen Ländern gespielt.

Edwin Lowe lernte das Spiel nämlich kennen, als er eine Gruppe von spanischsprachigen Männern auf einem Jahrmarkt dabei beobachtete, wie diese das Game mit getrockneten Bohnen spielten. Jedes Mal, wenn einer dieser Spieler eine volle Reihe hatte, rief er „Beano“, das spanische Wort für Bohne.

Da ihm das Spiel gefiel, organisierte Edwin Lowe schon bald seine eigenen Turniere in New York. Dabei wurde bereits im heutigen Format gespielt, bei dem mehrere Teilnehmer einen Spielschein erhalten und dann gegeneinander um die Gewinne spielen. Als eine Spieler nach einem Gewinn statt „Beano“ aus Versehen „Bingo“ rief, war der moderne Name des Spiels geboren. Daher war es am Schluss ein kompletter Zufall, der dem Bingo seinen Namen verlieh.

Die Geburt von Bingo online

Bis zur Ankunft des Internets wurde Bingo vor allem in speziellen Hallen gespielt. Dazu wurden oft Turnhallen oder ähnliche Veranstaltungsorte genutzt, die für den entsprechenden Abend für das Bingo-Turnier umfunktioniert wurden. Auch manche Casinos betrieben Bingo-Spiele, aber das war eher die Ausnahme.

Kurz nachdem die ersten Online Casinos ihren Betrieb aufnahmen, kamen die ersten von ihnen bereits auf die Idee, das Bingo Spiel online anzubieten. Daher entwickelten sie eigene Bingo-Spiele, die eine digitale Version des beliebten Spiels nachstellten. In den folgenden Jahren wurde diese Form immer beliebter und heute kann man in den meisten Casinos im Internet Online Bingo Spiele finden.

Bei der Online Bingo funktioniert das Grundprinzip genauso wie bei der normalen Variante. Der Spieler erhält auch hier zu Beginn einen Schein, auf dem eine bestimmte Anzahl von zufälligen Zahlen aufgetragen ist. Genau wie beim gewöhnlichen Form besteht der Schein meistens aus 24 Zahlen und es werden die Zahlen 1 bis 75 verwendet.

Nachdem der Spieler seinen Einsatz gewählt hat, startet er das Spiel. Daraufhin erhält er seinen Spielschein und dann werden die Zahlen zufällig angezeigt, ähnlich wie beim Lotto oder Roulette. Im Internet muss der Nutzer die Zahlen natürlich nicht selbst aus seinem Schein streichen, denn die Software des Casinos erledigt dies für ihn.

Zudem gibt es noch andere Unterschiede vom Bingo Spielen online zum gewöhnlichen Form:

  • Genau wie bei den meisten anderen Online Casinospielen, ist auch das Online Bingo wesentlich schneller als die normale Version des Spiels. Das ist auch völlig logisch, schließlich werden bei der Online Ausführung alle Aktionen automatisch von der Software ausgeführt. Die Spieler müssen also nichts weiter tun, als zuzusehen, wie die Zahlen erscheinen. Dadurch wird das Spiel sehr schnell. Es gibt sogar spezielle Turbo Spiele, bei denen es noch schneller zugeht.
  • Außerdem gibt es manche Formen vom Bingo Online Spiel, bei denen der Spieler mehrere Scheine gleichzeitig spielen kann. Dadurch wird das Ganze zwar etwas verwirrend, aber dafür kann der Kunde mehr Scheine pro Minute spielen und dadurch mit Glück mehr Geld gewinnen. Die Kehrseite ist natürlich, dass er oder sie auch mehr Geld verlieren kann.
  • Ein weiterer Unterschied von der Online Version ist, dass es rund um die Uhr verfügbar ist. Beim normalen Bingo sind die Spieler in der Regel auf die Veranstaltungszeiten des Organisators angewiesen. In vielen Städten findet nur ein- oder zweimal pro Woche ein Turnier statt. Im Internet kann man dagegen an 24 Stunden pro Tag spielen.
  • Durch die Erfindung von mobilen Casinos ist Bingo online free zudem heute auch auf allen mobilen Geräten spielbar. Egal ob Smartphone oder Tablet, wer ein Konto in einem Online Casino besitzt, kann oft sehr einfach unterwegs spielen. Bei vielen Casinos muss der Spieler dazu nicht einmal eine App herunterladen, denn die Casinos lassen sich direkt vom Browser aus besuchen.

Bingo online kostenlos

Für neue Spieler ist es immer eine gute Idee, ein Spiel zuerst kostenlos auszuprobieren, bevor sie dort ihr eigenes Geld einsetzen. Auf diese Weise können sie ohne Druck üben und erste Erfahrungen mit dem Spiel sammeln. Die Tatsache, dass fast jedes Online Casino seinen Kunden die Möglichkeit gibt, die Spiele gratis um Spielgeld zu üben, ist natürlich fantastisch. Daher sollten alle neuen Spieler diese Option nutzen.

Das ist auch beim Bingo keine Ausnahme. Auch wenn es in dem Spiel im Prinzip keine Strategie gibt, macht es Sinn, Bingo online kostenlos zu spielen. Viele Spieler werden nervös, wenn sie ein neues Game um echtes Geld spielen. Dabei ist es egal, ob es sich um ein reines Glücksspiel handelt oder um ein Spiel mit einem komplexen strategischen Element. Ein paar Runden im Demo-Modus zu spielen löst dieses Problem auf sehr einfache Weise.

Wer Bingo kostenlos online spielen möchte, der hat Glück. Denn es ist sehr einfach, ohne Einsatz von echtem Geld im Internet zu üben. Der Großteil der Casinos, die Bingo Spielen online kostenlos als Teil ihres Portfolios anbieten, haben auch einen Demo-Modus für das Spiel. In diesem bekommt der Kunde einen bestimmten Betrag an Spielgeld, um damit dann zu spielen.

Und es wird sogar noch besser: Sie können nämlich auch Bingo online kostenlos ohne Anmeldung spielen. Auch dies ist in den meisten Online Casinos möglich. Sie brauchen also kein Konto, um Bingo online ohne Anmeldung zu spielen. Stattdessen besuchen Sie einfach die Webseite des Casinos, suchen sich Ihr bevorzugtes Bingo-Spiel aus und legen los.

Bingo online spielen mit Echtgeld

Wer genug geübt hat, der kann Bingo natürlich auch um echtes Geld spielen. Dies funktioniert genauso einfach wie bei allen anderen Spielen in einem Glücksspielportal auch. Sie brauchen also zuerst einmal ein Konto in einem Casino, das Bingo anbietet. Dieses Konto muss mit etwas Echtgeld aufgeladen sein. Viel brauchen Sie in der Regel nicht, denn Sie können bereits um sehr kleine Einsätze spielen.

Sobald Sie Ihre Variante gewählt haben, bestimmen Sie Ihren Einsatz und drücken dann auf den entsprechenden Button, um das Spiel zu starten. Der Rest läuft von ganz alleine. Die Zahlen erscheinen auf dem Bildschirm und werden dann von Ihrem Spielschein gestrichen. Sie sehen einfach gespannt zu, ob Sie einen Gewinn erhalten werden oder nicht.

Damit ist Bingo sehr ähnlich zu Spielautomaten. Auch dort müssen Spieler nichts weiter tun, als den Wetteinsatz festzulegen und dann auf einen Knopf zu drücken. Genau das macht Bingo aber auch so interessant für viele neue Spieler. Ein großer Teil der Kunden in Online Casinos will nämlich nicht erst ein Buch voller Regeln lernen, bevor sie ein Spiel zocken. Sie wollen einfach ins Casino gehen und eine Runde spielen – ohne langes Drumherum.

Um selbst beim Online Bingo Spielen Geld zu gewinnen, müssen Sie also nichts weiter tun, als ein Casino zu finden, das Bingo Lose online anbietet. Sobald Sie dort ein Konto mit Geld haben, können Sie direkt anfangen, mit Echtgeld online zu spielen.

Bingo Tips

Auch wenn es beim Bingo keine wirkliche Strategie gibt, haben wir ein paar Tipps für Sie. Schließlich wollen Sie nicht nur Spaß haben, sondern sicherlich so viel Geld wie möglich gewinnen. Und mit einem ordentlichen Gewinn in der Tasche macht das Spielen sowieso gleich doppelt so viel Spaß.

Der erste Tipp bezieht sich nicht auf Online Bingo, sondern auf die traditionelle Form des Spiels. Da Sie dort selbst dafür verantwortlich sind, die Felder mit den getroffenen Zahlen zu markieren, ist der wichtigste Tipp natürlich, immer aufmerksam zu sein. Achten Sie genau darauf, welche Zahlen bereits erschienen sind, und streichen Sie ganz sicher alle Zahlen weg. Nur so können Sie sicherstellen, dass Sie keinen Fehler machen, der Ihnen am Schluss viel Geld kosten würde.

Falls Sie nur Bingo Lotto online spielen, ist unser Tipp für Sie, dass Sie stets innerhalb Ihres Budgets spielen. Dieser Ratschlag trifft auf alle Arten von Casinospielen zu. Sie sollten immer vernünftig spielen und niemals zu viel Geld einsetzen. Machen Sie immer nur Einsätze, die Sie ohne Schmerzen verlieren können. Sobald Ihnen die Verluste emotionale Schmerzen bereiten, sollten Sie aufhören oder kleinere Einsätze wählen.

 
Bingo Slotozilla